Was wenn deine Träume sich ändern

Was wenn sich deine Visionen und Träume ändern? Was wenn sich dein Weg wieder in eine andere Richtung wendet, gewollt, bewußt, umständehalber. Egal welche Beweggründe, es ist egal, warum.
Sofern du selbst dich dabei nicht verlierst. Und davon rede ich nicht, daß ich verstehen muss, warum, oder was passiert ist, es ist deine Geschichte.
Was ich aus meiner Erfahrung mitteilen kann, ist, ehrlich zu sich sein und vor allem mit den Menschen, die an deiner Seite stehen.
Wir können nicht alles absichern, vorbestimmen, wissen, es ist dein , mein Umgang mit diesen Situationen. Etwas aufgeben ist keine Schwäche, den Fokus neu zu setzen bedeutet Erkenntnis, gibt Kraft und kann uns lehren. Unsere Betrachtung auf das was ist, auf das was wird, Perspektiven reflektieren. Wichtig!
Wir treffen Entscheidungen, und wenn das so ist, bedeutet es diese Entscheidung in eine Aktion zu setzen. Eine Verantwortung, die du für dich übernimmst, Vertrauen, welches du dir schenkst, und mit deinen Konsequenzen.
Ist das nicht ein wertvolles Geschenk?

Meine Nachricht an dich: Umwege müssen keine Einbahnstrasse sein, vertraue dir und deinem Herzen. Höre gerne dir zu, du hast schon alles in dir!

Deine Kirsten