Beiträge

Weiblichkeit – meine persönliche Definition

Was bedeutet für mich persönlich meine Weiblichkeit?

Wenn ich es beschreibe, dann ist es meine innere Verbundenheit mit mir, mein inneres Gleichgewicht und das gibt mir Sicherheit und ein Selbstwertgefühl.

Es ist meine Akzeptanz und das was ich mit mir definiere, d.h. wer ich bin, wie ich fühle, welche Werte und Fähigkeiten machen mich aus und sind mir wichtig und wie fühle ich.

Ich fühle meine Gefühle, meine Stimmungen, ich lasse sie zu und ich vertraue ganz klar meiner Intuition.

Meine Weiblichkeit bedeutet für mich mich geerdet zu fühlen, ehrlich mit mir umzugehen und empathisch zu sein.

Das Thema Aussehen war früher ein wichtiges Thema, wie sehe ich aus, bin ich angemessen gekleidet, was sagen andere über mich, gefalle ich anderen usw.

Heute ist es mir wichtig, daß ich mir gefalle, daß ich mag was ich trage, daß ich mich mag und daß ich mich auf jeden Fall daten würde.

Würdest du dich daten?

Wenn ich mich wohlfühle, wenn ich mich mag, wenn ich sein darf wie ich bin, dann mach ich mir und meiner Weiblichkeit ein riesen großes Geschenk.

Dann weiß ich, ich kann mich auf mich verlassen , mir vertrauen und das ist meine Selbstsicherheit.

Weiblichkeit und mein Gefühl dazu spiegelt sich in dem allen wieder, in der Liebe zu mir, zu meinem Körper, zu meinen Gefühl zu meinem Frau – Sein. Es wird zur Reflektion meiner Attraktivität, meiner Ausstrahlung und meiner Sexualität.

Also was könnte nicht schöner und authentischer und ehrlicher sein, als deine persönliche Definition deiner Weiblichkeit zu leben und zu erleben?

Deine Liebe zu dir und das was du mit dir verbindest ist ein wunderschönes Geschenk!

Wenn es dir schwer fällt, dein “ Weil ich ich bin „- Leben zu leben und zu spüren, dann könnte das dein Beginn für deine Reise sein!

Bis ganz bald

Deine Kirsten